Willkommen beim Datenschutzbeauftragten Basel-Stadt

Comic zur Startseite der Website des Datenschutzbeauftragten Basel-Stadt: Es sind zwei Türen an einer Wand dargestellt. Die linke trägt die Aufschrift Öffentlichkeitsprinzip und ist offen. Die rechte Tür trägt die Aufschrift Datenschutz und ist geschlossen. Davor beugt sich ein Mann hinab zur Klinke und macht Anstalten durchs Schlüsselloch zu sehen.

Datenschutz bedeutet Schutz der Persönlichkeit von Personen, über die Daten bearbeitet werden. Ein Widerspruch zum Öffentlichkeitsprinzip? Im Gegenteil – Datenschutz und Öffentlichkeitsprinzip sind zwei Aspekte desselben verantwortungsbewussten Umgangs mit Informationen.

Der Datenschutzbeauftragte des Kantons Basel-Stadt berät die öffentlichen Organe des Kantons in ihrem Datenbearbeiten und in Fragen des Öffentlichkeitsprinzips, führt Kontrollen durch und bringt seine Anliegen in Gesetzgebungsverfahren und Projekten ein. Gleichzeitig unterstützt er Privatpersonen in der Wahrnehmung ihrer Rechte.

Herausgegriffen

Neu: Tätigkeitsbericht 2015

Der Datenschutzbeauftragte erstattet jährlich Bericht über seine Tätigkeit, Feststellungen und Erfahrungen. Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr die Bevölkerungsumfrage und die "schwierige" Dateneignerin. Viel Spass beim Lesen.

Leitfaden Auftragsdatenbearbeitung

Ein öffentliches Organ lässt Informationen durch eine dritte Person bearbeiten. Wie stellt es sicher, dass die Auftragnehmerin die Daten nur so bearbeitet, wie es das selber tun dürfte? Wie sehen mögliche Formulierungen aus?

Der Datenschutz-Basilisk

Der Datenschutz-Basilisk gibt Tipps und Erklärungen zu Themen, die Sie täglich betreffen können, von Spam über das Liegenlassen von mobilen Devices oder das Besprechen von amtlichen Themen im Zug bis zum Entsorgen von amtlichen Dokumenten.

Merkblätter, Handreichungen und Checklisten

Wie anonymisieren Sie ein Dokument richtig? Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Personendaten bekanntgeben wollen /müssen? Wie sieht ein Gesuch um Zugang zu den eigenen Personendaten aus? Unsere Handreichungen helfen Ihnen weiter.

Ihre Rechte

Kennen Sie Ihre Rechte nach Datenschutzrecht und Öffentlichkeitsprinzip? Wie können Sie Zugang zu Informationen, die beispielsweise im Schengener Informationssystem enthalten sind, erlangen? Hier erfahren Sie mehr.